Wiedereinrichtung Romano Guardini Lehrstuhl an der Humboldt Universität zu Berlin

Im Jahre 2003 hat der Stiftungsrat der Übernahme der Startfinanzierung auf drei Jahre sowie im 2007 der Stabilisierungs- und Etablierungshilfe der Wiedereinrichtung des Guardini Lehrstuhls an der Humboldt Universität zu Berlin zugestimmt und hat damit die christlich-katholische Akzentuierung mitten im Kulturraum des Abendlandes massgeblich ermöglicht. Die Hauptaufgabe der Professur ist die ganzheitliche wissenschaftliche Darstellung der Grundlagen der europäischen Kultur.
Wiedereinrichtung Romano Guardini Lehrstuhl an der Humboldt Universität zu Berlin